Preise
Übersetzungen werden üblicherweise nach Zeilen berechnet. Es gilt die Zeile in der Zielsprache (Sprache, in die übersetzt wird). Eine Zeile, Normzeile genannt, umfaßt 55 Anschläge; so sieht es die einschlägige gesetzliche Vorschrift vor: das Gesetz über die Vergütung von Sachverständigen, Dolmetscherinnen, Dolmetschern, Übersetzerinnen und Übersetzern sowie die Entschädigung von ehrenamtlichen Richterinnen, ehrenamtlichen Richtern, Zeuginnen, Zeugen und Dritten (Justizvergütungs- und Entschädigungsgesetz ? JVEG). Der Zeilensatz richtet sich nach Art, Umfang, Schwierigkeitsgrad, Lesbarkeit usw. des zu übersetzenden Textes. Der Satz für einfache, normale Texte ist 1,25 Euro pro Normzeile, wie es das Gesetz vorsieht, und kann je nach Schwierigkeitsgrad erhöht werden. Wenn Sie mit mir Kontakt aufnehmen, kann ich Ihnen ein konkretes Angebot machen; Sie können mir dabei Ihren Text entweder per Mail, Fax oder Post zur Ansicht unverbindlich vorlegen oder auch beschreiben.